Geschätzte Wartezeit

Auf einen Ersttermin für gesetzlich versicherte Patienten

Allgemeinmedizin
200 km

durchblick gesundheit

Sponsored by DIQM

Studienteilnehmer gesucht

Wie gut wirkt eine akustische Therapie bei Tinnitus?

Die Wirksamkeit einer Therapie mit frequenzgefilterter Musik oder anderen Geräuschen wird immer noch kontrovers diskutiert, da bisher nur Studien mit einer kleinen Probandenzahl existieren. Eine unabhängige Studie vom IMC-Institut soll diese Lücke schließen. mehr…

Neue US-Leitlinie

130/80 gilt jetzt schon als Bluthochdruck

Die Blutdruck-Grenzwerte sind in der neuen US-Leitlinie, wie vermutet, auf 130/80 mmHg herabgesetzt worden. Dies bedeutet unter anderem, dass in den USA nun mehr als 100 Millionen Menschen als Bluthochdruck-Patienten gelten. mehr…

Darmkrebs

Wie Bewegung vorbeugen könnte

Viel Bewegung ist mit einem verminderten Darmkrebsrisiko verbunden. Erklärt werden könnte dies durch die günstige Wirkung der körperlichen Aktivität auf den Taillenumfang, die Stoffwechselgesundheit und den Vitamin-D-Status. mehr…

„Nutricosmetics”

Auch Schönheit geht offenbar durch den Magen

Durch den Magen geht angeblich nicht nur die Liebe, sondern offenbar auch die Schönheit – oder das, was man als Schönheit definiert. Denn um diese zu fördern oder zu erhalten, werden seit einigen Jahren vermehrt sogenannte Nutricosmetics angeboten. Aber halten diese auch, was sie versprechen? mehr…

Tattoo-Farben

Nanopartikel in regionalen Lymphknoten nachgewiesen

Tattoos sind „in“, nicht nur bei Fußball-Profis oder Dschungelcamp-Stars. Trotz der bekannten Gefahren, etwa dermatologischer Probleme wie auch schwerwiegender Infektionskrankheiten. mehr…

Europaweit größte Bio-Datenbank geplant

Individuelle Therapie soll Sterblichkeit bei Sepsis senken

Mit einer Behandlung, die an den individuellen Immunstatus des Patienten angepasst ist, wollen Mediziner in Nordrhein-Westfalen künftig die Sterblichkeit bei Sepsis senken. Dazu haben sie mit „SepsisData Net.NRW“ ein spezielles Netzwerk ins Leben gerufen. mehr…

Chaos bei der Zellteilung

Wie Chromosomenfehler in Krebszellen entstehen

Krebszellen besitzen häufig zu viele oder zu wenig Chromosomen. Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums haben nun einen neuen Mechanismus entdeckt, der zu diesen typischen Chromosomenstörungen beiträgt. mehr…